MAINTEMPLATE

Glossar

Schlagen Sie in unserem Glossar ganz einfach die Bedeutung von Fachbergriffen nach!

 

Begriff suchen:

Essentielle Fettsäuren

Essentielle Fettsäuren sind Fettsäuren, die der Organismus nicht aus anderen Nährstoffen synthetisieren kann und daher mit der Nahrung zugeführt werden müssen. Für den Menschen sind all jene Fettsäuren essentiell, die mindestens eine Doppelbindung distal (von der Carboxylgruppe weg) vom neunten C-Atom haben (z.B. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren).

 

Man unterscheidet:

Gesättigte Fettsäuren

Fettsäure ohne Doppelbindung zwischen den Kohlenstoffatomen in der Kette

 

Einfach ungesättigte Fettsäuren

Fettsäure mit einer Doppelbindung zwischen den Kohlenstoffatomen in der Kette

 

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren

Fettsäure mit zwei oder mehreren Doppelbindungen zwischen den Kohlenstoffatomen in der Kette

 

Einträge 1 bis 1 von 1