FANCYBOX

Robert Kappeller

Außendienstmitarbeiter Tirol

„Für mich steht SENNA für erstklassige Qualität, die es mir ermöglicht, gemeinsam mit meinen Kunden stets die für sie passenden Lösungen zu finden. Es ist gerade dieser Austausch, der täglich etwas Neues bringt und der mir an meiner Tätigkeit als SENNA Fachberater so gefällt. Ich koche sehr gerne und bereite mir am liebsten gebackene Lachsforelle zu.

Rezept gebackene Lachsforellen: Den Backofen auf 220°C vorheizen. Die Lachsforellen waschen und trockentupfen. Eine Zitrone auspressen und den Fisch damit betreufeln. Zwiebel, Lauch und Tomaten in Scheiben schneiden und Petersilie hacken. Danach eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen und die Zwiebelringe mit der Hälfte des Lauchs hineinlegen. Anschließend den Fisch gemeinsam mit dem restlichen Lauch, den Tomaten und der Petersilie darauf verteilen. Mit einem ¼ l trockenen Weißwein begießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Abschluss die Form mit Alufolie gut abdecken und im Backofen für ca. 30 Minuten garen lassen. Mahlzeit!"

Kontaktdaten:

Handy: 0664 8394213             E-Mail: robert.kappeller@senna.at